Kirchheim und Umland

Ein guter Tag für ein Lächeln

Bilanz Das Dettinger „Forum Altern“ freut sich auf die neuen Vereinsräume. Zudem blicken die Mitglieder zufrieden zurück. mehr ...

Beim Mittagstisch lässt‘s sich nicht nur lecker essen - man ist auch nicht alleine. Gute Gesellschaft gibt es hier auf jeden Fall.Fotos: Jean-Luc Jacques „Wir essen hier nicht, wir dinieren“

Gemeinschaft Schnitzel, Maultaschen oder Siedfleisch: Egal, was auf den Tisch kommt, den Gästen beim Mittagstisch auf dem Schafhof schmeckt es. Denn hier ist alles selbst gemacht, regional und saisonal. Von Melissa Seitz

mehr ...

„Süßwaren-Oscar“ für Rübezahl

Dettingen. Gerade erst wurde die Produktneuheit „Sun Rice Crunchy Nuss“ des Dettinger Unternehmens Rübezahl auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln vorgestellt und schon mit dem Innovationspreis „Sweetie 2017“ der Fachzeitschrift ... mehr ...

Falsche Rauchzeichen

Alarm Weil es nach einem Brand ausgesehen hatte, rückten Rettungskräfte aus. mehr ...

Fit in die Woche

Kirchheim. Ab Montag, 8. Mai, jeweils von 8.30 bis 9.30 Uhr, findet im Treffpunkt „Wir-Rauner“ eine Sportsstunde statt. Das Ziel ist, mit Gymnastik Körper und Gehirn zu mobilisieren sowie Beweglichkeit, Koordination und Körpergefühl zu ...

mehr ...

Häkeln und Stricken

Kirchheim. Die Kreativgruppe vom Bürger-Treff trifft sich in gemütlicher Runde am Dienstag, 23. Mai, um 14.30 Uhr in der Sammel-Tasse in Kirchheim. Ob Stricken, Häkeln oder andere Techniken, immer besteht die Möglichkeit, voneinander zu lernen ...

mehr ...

Notzinger Gemeinderat

Notzingen. Am Montag, 24. April, um 20 Uhr findet im Rathaus in Notzingen die Sitzung des Gemeinderats statt. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen unter anderem eine Einwohnerfragestunde, der Zustand der Kläranlage und der ... mehr ...

Heute Blut spenden

Dettingen. Täglich werden in Baden-Württemberg knapp 1 800 Blutspenden benötigt - auch während der Osterferien. Einer der Blutbestandteile, die Blutplättchen, sind jedoch nur vier Tage haltbar. Insbesondere Krebspatienten benötigen diese ... mehr ...

Frank Brodbeck präsentiert den Plan für den Albvorlandtunnel in Kirchheim.Foto: Jean-Luc Jacques Die Faszination des Unterirdischen

Großprojekt Der Kirchheimer Frank Brodbeck ist Tunnelbauer aus Leidenschaft. Sein Beruf hat ihn im Laufe der Jahre nahezu um die ganze Welt bis Australien geführt. Seine aktuelle Baustelle liegt ausnahmsweise direkt vor der Haustür. Von Iris ...

mehr ...

Mit dem Rad und 
zu Fuß unterwegs

Dettingen. Am heutigen Mittwoch um 13.45 Uhr treffen sich die Dettinger Senioren an der katholischen Kirche am Guckenrain und um 14 Uhr am Bauhof zu einer Wanderung zur Vereinsgaststätte der Kirchheimer Eintracht. Die D-Gruppe der Radlersenioren ... mehr ...

Konflikte nur in seltenen Fällen

Nicht die Zahlen sind entscheidend, sondern die Freiheit in der Entscheidung, sagt die Leiterin des Staatlichen Schulamts in Nürtingen, Dr. Corina Schimitzek. Sie sieht Eltern und Schulen beim Thema Inklusion auf gutem Weg. Frau Schimitzek, haben ... mehr ...

Fotos: Carsten Riedl Sie starten in eine bessere Zukunft

Schule Neben dem Freihofareal in Kirchheim gibt es einen unscheinbaren Ort, der unbegleiteten Flüchtlingen den Weg in ein neues Leben erleichtern soll: Die Berufsfachschule (VABO) der Stiftung Tragwerk. Von Sabrina Kreuzer

mehr ...

Den Hochdorfer Kirchturm schmückt im Moment ein Gerüst. Bis November sollen die Arbeiten dort abgeschlossen sein. Foto: Katja Eisenhardt Die Kirche bekommt eine 
neue Kopfbedeckung

Sanierung Der Kirchturm der evangelischen Martinskirche in Hochdorf muss dringend erneuert werden. Jetzt ist der Startschuss gefallen. Von Katja Eisenhardt

mehr ...

CDU wandert 
in den Mai

Kirchheim. Die Mittelstandsvereinigung der CDU im Gebietsverband Kirchheim und der CDU Gebietsverband Teck veranstalten gemeinsam eine Mai-Wanderung. Treffpunkt ist am Montag, 1. Mai, um 11 Uhr am Naturschutzzentrum Schopflocher Alb. Nach der ... mehr ...

Unbekannte haben BMWs im Visier

Dettingen. Aus drei Autos der Marke BMW sind in der Nacht zum Dienstag fachmännisch hochwertige Navigationsgeräte und andere Geräte ausgebaut worden. Der Täter schlug an zwei Wagen in der Beethoven- und Gutenbergstraße jeweils das hintere ... mehr ...