Lokales

10. Bauernmarkt im Naturschutzzentrum

LENNINGEN Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb und das Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen veranstalten am Sonntag, 24. September, von 11 bis 16 Uhr den bereits traditionellen Bauernmarkt im und ums Naturschutzzentrum Schopflocher Alb.

Anzeige

Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Der Bauernmarkt, eines der "Flaggschiffe" des Naturschutzzentrums, findet im Jubiläumsjahr mit besonderen Gästen und attraktivem Programm statt. Auf dem 10. Bauernmarkt präsentieren 18 Landwirtschaftsbetriebe aus dem Landkreis Esslingen und der umliegenden Region ihre Erzeugnisse im Rahmen der Gläsernen Produktion. Dabei geben sie Einblick in ihre Wirtschaftsweise und zeigen, welchen Beitrag sie zur Pflege der Kulturlandschaft leisten.

In Anlehnung an die Initiative "Blickpunkt Ernährung" des Ministeriums für Ernährung und Ländli-chen Raum steht dieses Jahr das Thema Gemüse im Mittelpunkt der Veranstaltung. Zu diesem Themenschwerpunkt gibt es zahlreiche Attraktionen und Angebote. Die offizielle Eröffnung findet um 11 Uhr mit einem Grußwort von Staatssekretärin MdL Friedlinde Gurr-Hirsch statt.

pm