Lokales

13-jähriger Radler verletzt sich bei Sturz

KIRCHHEIM Ein 13-jähriger Junge war am Dienstagmorgen mit seinem Mountainbike auf dem Fuß- und Radweg in der Verlängerung des Weppachwegs in Kirchheim unterwegs. Auf der Strecke kam ihm ein Mofafahrer entgegen. Der Schüler musste ausweichen und stürzte. Ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern, fuhr der Mofafahrer weiter. Der 13-Jährige musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Anzeige

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zu dem Mofafahrer machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Kirchheim unter der Telefonnummer 0 70 21 / 50 10 zu melden.

lp