Lokales

14-Jährige wird seit einer Woche vermisst

GÖPPINGEN Seit Montag, 12. Dezember, wird die 14-jährige Sabine Kleinmaier aus Göppingen vermisst. Sie hatte die elterliche Wohnung am Nachmittag verlassen, um ein Internetcafe in der Stadt aufzusuchen. Gegen 19 Uhr sollte sie wieder zuhause sein, ist aber bis heute nicht wieder aufgetaucht. Sie war schon einmal vermisst, wurde aber nach relativ kurzer Zeit wieder aufgegriffen.

Anzeige

Die Kriminalpolizei hat sich in Absprache mit den Eltern entschieden, mit der Fahndung an die Öffentlichkeit zu gehen. Anhaltspunkte für ein Verbrechen haben die Behörden nicht. Sabine Kleinmaier ist etwa 1.65 Meter groß und schlank. Sie hat braune Haare mit roten Strähnen. Am rechten Augenlid und auf der rechten Kinnseite hat sie auffällige Muttermale. Bekleidet ist sie mit pinkfarbenen Wildlederstiefeln. Hinweise erbittet die Kripo Göppingen, Telefon 0 71 61/63-20 50.

lp