Lokales

16-Jährige vermisst

Seit Samstag, 22. Januar, wird die 16-jährige Esra Kiyici aus Bissingen vermisst. Sie verließ ohne Grund ihr Elternhaus. Vermutlich ist sie in Begleitung eines 31-jährigen Mannes, der wie sie türkischer Staatsangehöriger ist. Möglicherweise halten sich die beiden im Großraum Stuttgart auf.

BISSINGEN Die vermisste Esra Kiyici ist zirka 160 Zentimeter groß, schlank und hat ihre schulterlangen braunen Haare oft zu einem Pferdeschwanz gebunden. Als Esra ihr Elternhaus verließ, trug sie einen weißen Anorak und Bluejeans.

Anzeige

Die Kriminalaußenstelle Kirchheim bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der jungen Frau und hat nun folgende Fragen: Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort der 16-jährigen Schülerin machen? Bei wem hielt sich Esra Kiyici in den vergangenen Wochen auf? Wer hat die junge Frau seit dem 22. Januar gesehen?

Hinweise werden erbeten unter der Telefonnummer 0 70 21/5 01-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.

lp