Lokales

17 Unfälle auf schneeglatten Straßen

KREIS ESSLINGEN In der Nacht zum Freitag und vor allem im morgendlichen Berufsverkehr registrierten die Polizeireviere im Kreis insgesamt 17 Verkehrsunfälle. Bei einem der Unfälle wurde ein Autofahrer leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 45 000 Euro.

Anzeige

Auf Grund des geringen Verkehrsaufkommens kam zu keinen größeren Staus oder Behinderungen.

lp