Lokales

17-Jähriger radelt gegen Golf

OWEN Mit schweren Verletzungen ist ein 17-jähriger Radfahrer am frühen Sonntagmorgen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Der junge Mann hatte die Bohlstraße bergabwärts befahren, war dabei nach links von der Fahrbahn abgekommen und anschließend gegen einen geparkten Golf geprallt. Der Aufprall war so heftig, dass sein Fahrrad in drei Teile auseinander gerissen wurde. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Radler Alkoholeinwirkung fest. Einen Fahrradhelm trug der 17-Jährige zur Unfallzeit nicht. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 1 000 Euro.

lp

Anzeige