Lokales

2:3 VfL-A-Junioren verpassen Aufstieg

ULM Die glänzende Saison der Kirchheimer A-Jugendkicker hat kein Happy-End gefunden: Im Rückspiel um den Aufstieg in die Oberliga mussten sich die VfL-Youngsters dem SSV Ulm mit 2:3 geschlagen geben. Nachdem das Hinspiel am Sonntag vergangener Woche mit 1:3 verloren gegangen war, mussten die Kirchheimer ihre Hoffnungen nach der neuerlichen Pleite begraben, neben der B-Jugend mit einer weitere Jugendmannschaft im Oberhaus vertreten zu sein.

tb

Anzeige