Lokales

230 Sternwanderertrotzen dem Regen

OWEN 230 hartgesottene Wanderer des Turngaus Neckar-Teck konnte die Fußballabteilung des TSV Owen trotz anhaltenden Regens am Himmelfahrtstag im Festzelt auf dem Owener Sportplatz empfangen. Die Sternwanderer kämpften im Anschluss in Mannschaften und Wanderkleidung in den Disziplinen Weitsprung aus dem Stand und Steinstoßen mit viel Eifer und Freude um eine gute Platzierung. Drei Faustballmannschaften ließen es sich nicht nehmen, auf nassem Rasen ein kleines Turnier auszuspielen.

Anzeige

Den Wettbewerb um den Pokal des Vereines mit der stärksten Teilnehmerzahl entschied in diesem Jahr der TV Bissingen mit 32 Teilnehmern für sich.

hpa