Lokales

30 Teck-Youngstersdürfen nach Gaggenau

KIRCHHEIM 30 Nachwuchssportler aus vier Teckvereinen hat Kreis-Schülerwart Rene Struensee (Weilheim) für den Schülervergleichskampf der Altersklassen 10 bis 15 (männlich und weiblich) am 3. Oktober in Gaggenau nominiert. Gegner der Esslinger Kreisauswahl sind der Bezirk Süd-Pfalz und eine Auswahl Rastatt/Bühl/Gaggenau.

Anzeige

tb

TV Unterlenningen: Anne Fetzer, Marc Allgaier, Christina Baumann.LG Teck: Elena Groß, Marina Gienger, Mareike Arndt, Anne Ott, Tim Rilling, Kevin Henry, Yannick Müller, Ricko Meckes, Daniel Neth, Marco Moll, Johannes Thomsen, Sara Reichel, Janina Messerschmidt. VfL Kirchheim: Max Epple, Philipp Corucle, Anja Höflinger, Sara Haupeltshofer, Stefanie Godel, Hannah Niemayer, Simone Fischer, Vithypapathy Akschaya.TV Neidlingen: Maren Brüstle, Karoline Brüstle, Tim Fiedler, Benjamin Hepperle, Lena Böhm, Maximilian Schuhmacher.