Lokales

38 Knirpse-Teams in Ötlingen

KIRCHHEIM In der Eduard-Mörike-Halle in Kirchheim-Ötlingen rollt am Wochenende der Ball für die Kleinsten. Insgesamt 38 Knirpsemannschaften (jüngere F-Jugend) aus den Teilkreisen Nürtingen und Göppingen treten dabei am Samstag und Sonntag zum Vorrundenspieltag der Hallenkreismeisterschaften an und werden versuchen, sich für die nächste Runde zu qualifizieren.

Anzeige

hth

Gruppeneinteilung am Samstag

Knirpse Gruppe 1

(ab 10 Uhr): SV 07 Aich, TSGV Albershausen, SV Nabern, SV Göppingen, TSV Oberlenningen, VfR Süßen. Gruppe 2

(ab 13 Uhr): SF Dettingen, SV Altenstadt, TB Neckarhausen, TPSG FA Göppingen, TSV Ötlingen, TSV Wäschenbeuren. Gruppe 3

(ab 16 Uhr): FC Frickenhausen, SV Ebersbach, TSV Neckartailfingen, FA Göppingen II, TSV Owen, TSG Zell.

Gruppeneinteilung am Sonntag

Gruppe 5 und 6

(ab 10 Uhr): TSuGV Großbettlingen, FC Eislingen, TSV Neuenhaus, TV Jebenhausen, SV Reudern, TV Gutenberg, TV Eybach, TSV Notzingen, FTSV Kuchen, TV Unterboihingen. Gruppe 7 und 8

(ab 14 Uhr): TSV Jesingen, FV Faurndau, FV 09 Nürtingen, TSV Ottenbach, TSV Weilheim, VfL Kirchheim, TB Gingen, TSV Oberboihingen, FC Rechberghausen, TSV Weilheim II.