Lokales

3K-Festival: Kontraste großgeschrieben

KÖNGEN Wer denkt, das letztjährige 3K-Festival sei nicht zu überbieten, kann sich am 18. und 19. August vom Gegenteil überzeugen lassen. Den Veranstaltern des Köngener Open-Airs, das sich als feste Größe in der Kulturlandschaft des mittleren Neckarraums etabliert hat, ist wieder der Spagat zwischen den unterschiedlichsten musikalischen und komödiantischen Genres gelungen.

Anzeige

Den Auftakt bildet am Freitag ab 16 Uhr auf dem Burgschulareal das Abschlussfest des Köngener Abenteuerspielplatzes des Jugendhaus Trafo mit der Cover-Band "Jaded". Die drei Jungs aus Nürtingen verstehen es, auch die größten Studioarrangements live mit einem originellen, aber auch originalen Sound zu verwirklichen. Das Ende des Abschlussfestes bildet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Riesen-Sommernachtsfeuer: die in zweiwöchiger Arbeit von den Kindern des Abenteuerspielplatzes gefertigten Bauwerke werden unter den wachsamen Augen der Freiwilligen Feuerwehr Köngen von der "Feuersbrunft", einer feuerspuckenden Gauklertruppe, in Brand gesetzt.

Mit einem ganzen Arsenal unterschiedlichster Instrumente und Geräuscherzeuger läuten die "Queens of Spleens" am Samstagabend um 20 Uhr die zweite Runde des 3K-Festivals ein. Mit prompten Pointen und schrägem Gesang, Gitarrendiplom und Magister der Musikwissenschaften in der Tasche nehmen die zwei Frankfurter Powerfrauen beinahe jeden Musikstil komödiantisch auf die Schippe. Als ganz besondere Pausen-Einlage wird dann das Höhenfeuerwerk mit musikalischer Untermalung so gegen 22 Uhr starten.

"Lizard" hat sich in über zehnjähriger Bühnenarbeit zum Flaggschiff des 'New Southern Rock' in Deutschland emporgearbeitet. Natürlich fehlen all die Stilmittel nicht, die dem Genre-Freund lieb und teuer sind: Slideguitar, Dobro und kernige Doppelläufe fehlen ebensowenig wie der Piano- und Hammondsound, den Klaus Brosowski an den Keys erzeugt. Lizard reitet ab 22 Uhr in den Sonnenuntergang.

Karten im Vorverkauf gibt es unter anderem im Jugendhaus Trafo.

pm