Lokales

56-jähriger Radler bei Sturz schwer verletzt

WENDLINGEN Ein Anwohner der Kanalstraße in Wendlingen entdeckte am Sonntagmorgen einen Mann, der leblos neben einem Fahrrad auf der Straße lag. Sofort verständigte er die Polizei. Mit einem Rettungswagen musste der schwer verletzte Mann in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der Mann, ein 56-Jähriger aus Ebersbach, mit seinem Fahrrad Zeitungen ausgefahren. Sein Fahrzeug, ein Opel Omega Kombi, wurde vor dem Wendlinger Rathaus gefunden.

Da an der Unfallstelle sowie am Fahrrad des 56-Jährigen keine Hinweise auf einen Zusammenstoß mit einem Fahrzeug gefunden werden konnten, muss zurzeit davon ausgegangen werden, dass der Radler stürzte und sich dabei die Verletzungen zuzog.

Die Verkehrspolizei Esslingen bittet Personen, die den Mann am Sonntagmorgen gesehen haben oder Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich unter der Telefonnummer 07 11/3 99 04 20 zu melden.

lp