Lokales

59. Marathon für Frieder Schilling

Ja wo laufen sie denn? Die Langstreckenspezialisten des TSV Ötlingen haben bei namhaften Veranstaltungen in ganz Deutschland beachtliche Ergebnisse erzielt.

KIRCHHEIM Bei der 16. Auflage der "Badischen Meile" in Karlsruhe sind unter den rund 3 000 Teilnehmern auch Läufer des TSV Ötlingen am Start gewesen. Bei Wind und Regen war Werner Kreis schnellster Ötlinger auf der Strecke über 8,88889 Kilometer, die an die Durchquerung des Hardtwaldes durch Markgraf Carl Friedrich von Baden im Jahr 1819 erinnert. Kreis wurde in 37,39 Minuten 130. Roland Dragositz erreichte in 39,19 Minuten als 206. das Ziel, Eberhard Kunzmann (39,52) als 255. Die weiteren Ötlinger Läufer: Peter Wilhelm (41,24) 362., Rainer Rehage (41,39) 377., Karsten Rehse (42,27) 451., Nicole Schacher (54,54) 1758. und Michael Karban (54,57) 1762.

Anzeige

Bereits zum siebten Mal ging Frieder Schilling beim Wiener Stadt-Marathon an den Start. Böiger Wind und Treibhaustemperaturen von über 30 Grad zwangen rund ein Fünftel der über 6 700 gestarteten Läufer zur Aufgabe. Schilling erreichte in seinem 59. Marathon in 3,27 Stunden als 728. im Gesamtklassement das Ziel und wurde in seiner Altersklasse (M 45) 118.

Mit weiteren 734 Läufern nahm Roland Hermann am 29. Warmbronner Waldmeisterlauf teil. Die zehn Kilometer lange Strecke absolvierte er in für ihn guten 38,08 Minuten. Dabei erreichte er als 26. das Ziel und schrammte als Vierter in seiner Altersklasse M 45 nur um zwei Sekunden an einem Podestplatz vorbei.

Querfeldein durch den HarzBeim 51 Kilometer langen Querfeldeinlauf durch den Harz wurde Jürgen Hahn in 5,21 Stunden 52. in seiner Altersklasse und 168. im Gesamtklassement.

Harry Ziering und Hans Kehr (Lauftreff Kirchheim) stellten sich in Rennsteig dem 72,7 Kilometer langen Super-Marathon, der über 1 800 Höhenmeter ging der längste Crosstrail Europas. Hans Kehr kam als 12. seiner Altersklasse M 65 nach 9,08 Stunden ins Ziel, Harry Ziering erreichte kurz darauf (9,10 Stunden) als 87. seiner Altersklasse M 55 das Ziel.

ek