Lokales

Abendbesinnung in der Adventszeit

KIRCHHEIM Wer die Adventszeit bewusst miterleben möchte, ist vom heutigen Montag, 4. Dezember, bis 23. Dezember jeden Abend zu einer Abendbesinnung in zwei Kirchen der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Kirchheims eingeladen: in die Thomaskirche an der Aichelbergstraße um 18 Uhr nach dem Abendläuten außer sonntags und in die Johanneskirche Ötlingen um 18.30 Uhr außer dienstags und sonntags.

Anzeige

Der Ablauf ist in beiden Kirchen jeden Abend gleich: Er beginnt mit dem Glockenläuten. Kerzen erhellen die Dunkelheit des Kirchenraumes. Ein Gebet leitet über zu einer Zeit der Stille. Jede und jeder bringt vor Gott, was erfreut oder belastet. So kann über jeden Tag nachgedacht werden. Dann folgt ein Impuls zur Besinnung: ein Text, der Anregungen für das eigene Leben bringt, der aber nicht nur Fragen aufwirft, sondern immer auch Antworten gibt. In der Thomaskirche sind es Texte von Ernesto Cardenal, in der Johanneskirche Texte von Dietrich Bonhoeffer. Wieder folgt eine längere Stille. Ein weiteres Gebet stimmt auf den Abend ein. Schließlich wird mit dem Segen Gottes und einem weiteren Gedankenimpuls auf Papier in den Feierabend gegangen.

pm