Lokales

Absage für 24-Stunden-Rennen

LINSENHOFEN Enttäuschung beim Skiclub Linsenhofen: Das für das kommende Wochenende am Salzwinkel in Zainingen geplante 24-Stunden-Rennen muss wegen mangelnder Teilnehmerzahl abgesagt werden. Für den Mannschafts-Wettkampf liegen bisher weniger als zehn Anmeldungen vor. Der Veranstalter sucht derzeit vergeblich nach Erklärungen für die schwache Resonanz. Bei der Auftaktveranstaltung im Jahr 2002 waren 67 Teams am Start. Auch in den folgenden beiden Jahren, in denen der Wettkampf wegen Schneemangels abgesagt werden musste, lagen bereits Wochen vorher mehr als 30 Anmeldungen vor.

tb

Anzeige