Lokales

Action, Fun und Meer

Das neue Sommerprogramm des Jugendwerks der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist da: Unter dem Motto "Action, Fun und Meer" gibt es Freizeiten im In- und Ausland für Kinder und Jugendliche.

KIRCHHEIM Aktiver Urlaub mit Gleichaltrigen, Partys feiern, fremde Länder kennenlernen all das bietet das Ferienwerk der AWO diesen Sommer für Kinder und Jugendliche an. Neben Action wird Spaß in der Gruppe groß geschrieben. Auswählen können Interessierte aus einem ganzen Katalog von Angeboten.

Anzeige

So gibt es in den Sommerferien verschiedene Waldheime in Stuttgart. Pferde-Fans können zu einer Reiterfreizeit im Brandenburgischen auf Schloss Gadow fahren. Wer Lust auf Sand und Meer hat, kann an einer Strandfreizeit in Südfrankreich oder am "Beachcamp Fiori" in der Toskana teilnehmen.

14- bis 17-Jährige, die es sportlich mögen, haben die Gelegenheit, an einer Radtour entlang der Donau zum Balaton oder an einer Kanufreizeit in Südschweden teilnehmen.

Auch Kajakabenteuer und Eseltrekking in der französischen Tarnschlucht, Surfen am Atlantik oder Delfincamps auf den Azoren finden sich in der Liste der Reiseangebote. Außerdem gibt es Sprachreisen nach Südengland und London sowie Freizeiten für die ganze Familie.

Übrigens: Auch für einige Ski- und Winterfreizeiten im Februar und März sind noch Plätze frei.

Weitere Informationen und Broschüren gibt es beim Jugendwerk der AWO unter der Telefonnummer 07 11/52 28 41 sowie auf der Homepage www.jugendwerk24.de.

pm