Lokales

Adventskonzert fürdie Weihnachtsaktion

KIRCHHEIM Am kommenden Samstag um 11 Uhr veranstaltet die Kirchheimer Musikschule in der Martinskirche ein Adventskonzert zu Gunsten der Teckboten-Weihnachtsaktion. Zur schönen Tradition haben sich die Konzerte der Musikschulensembles am Samstag vor dem 3. Advent entwickelt. Auch in diesem Jahr stimmen Orchester, Chöre und Spielkreise auf die Weihnachtszeit ein. Es singen und musizieren ein Blockflötenquartett unter der Leitung von Gertrud Junker, die "Greenhorns", das junge Blechbläserensemble und das Symphonische Orchester (beide unter der Leitung von Johannes Stortz), Kinderchöre und Jugendchor unter der Leitung von Beate Hofmann-Mundl und Bertram Schattel, das Querflötenorchester (unter der Leitung von Sabine Märkle), ein Saxofontrio unter der Leitung von Tanja Heinkel und das Streicherensemble Takashi Otsuka.

Anzeige

Der musikalische Bogen spannt sich vom Frühbarock bis in die Neuzeit. Auch das gemeinsame Singen mit dem Publikum soll nicht zu kurz kommen. Der Eintritt ist frei. Die Spenden kommen der Teckboten-Weihnachtsaktion zugute.

pm