Lokales

Adventsmarktin Neidlingen

NEIDLINGEN Am heutigen Samstag, 2. Dezember, öffnet von 16 bis 20 Uhr vor historischer Kulisse der zweite Neidlinger Adventsmarkt seine Pforten. Eingestimmt von weihnachtlichen Klängen des Posaunenchors laden die geschmückten Stände des kleinen Adventsmarkts zu einem gemütlichen Bummel rund um den Weihnachtsbaum ein. Vor dem Rathaus und in der Kelter präsentieren ausschließlich örtliche Anbieter ihre Erzeugnisse und Produkte aus heimischer Herstellung.

Anzeige

Für die kleinen Besucher ist eine Spiel- und Bastelecke eingerichtet, im Sitzungssaal liest und zeigt die Erzählerin Gretel Pfäffle um 16.30, um 17.30 sowie um 19 Uhr die spannende Geschichte von "Frederick", der Maus.

Besinnlich wird es dann um 18 Uhr bei der "Andacht im Advent" im Sitzungssaal des Rathauses. Ein Treffpunkt für Jung und Alt ist die lebendige Krippe mit Esel und Schafen.

pm