Lokales

Ämter bleibenin Nürtingen

KREIS ESSLINGEN Das Amt für Schule und Bildung sowie das Landwirtschaftsamt bleiben in Nürtingen. Das hat der Esslinger Kreistag gestern auf Antrag der Freien Wähler mit großer Mehrheit von SPD, Grünen und Republikanern beschlossen.

Anzeige

Im Zuge der geplanten Erweiterung des Landratsamtes auf dem Grundstück Pulverwiesen 15 in Esslingen hatte die Verwaltung vorgeschlagen, neben der Bündelung der Esslinger Außenstellen in dem Neubau auch die beiden in Nürtingen ansässigen Dienststellen nach Esslingen zu verlegen. Für Landrat Eininger steckte der Gedanke dahinter, "das Landratsamt zum Rathaus für den Landkreis zu machen." Auch der Abfallwirtschaftsbetrieb wird in angemieteten Räumen bleiben. Ein ausführlicher Bericht folgt morgen.

ank