Lokales

Ämter ziehen um

Abteilungen vorübergehend nicht erreichbar

Aufgrund des Umzugs aus der Stadt in den Erweiterungsneubau sind im Dezember einige Ämter des Landratsamtes vorübergehend geschlossen.

Esslingen. Wegen des Umzugs bleiben die Dienststellen des Sozialdezernats in der Esslinger Uhlandstraße am Dienstag, 2. Dezember, und Mittwoch, 3. Dezember, geschlossen. Die Mitarbeiter sind an beiden Tagen weder telefonisch noch persönlich zu erreichen. Ab Donnerstag, 4. Dezember, stehen sie aber zu den regulären Öffnungszeiten in ih­rer neuen Heimat in den Pulverwiesen 11 wieder zur Verfügung.

Von Montag, 8. Dezember, bis Mitwoch, 10. Dezember, bleiben das Gesundheits- sowie Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt in der Beblinger Straße in Esslingen geschlossen.

In dringenden Fällen ist das Gesundheitsamt unter der Telefonnum­mer 07 11/39 02 16 00 und das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt unter der Telefonnummer 07 11/39 02 15 00 zu erreichen. Ab Donnerstag, 11. Dezember, wird in den neuen Räumlichkeiten in den Pulverwiesen der normale Geschäftsbetrieb mit den üblichen Öffnungszeiten wieder aufgenommen.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb hat am Montag, 15. Dezember, und Dienstag, 16. Dezember, für den Pub­likumsverkehr geschlossen. Die Gebührenabteilung bleibt mit kleineren Unterbrechungen durchgehend telefonisch erreichbar. Am Dienstag, 16. Dezember, sind alle Mitarbeiter, mit Ausnahme der Abteilung Betrieb und Technik, wieder telefonisch erreichbar. Alle Abteilungen des Abfallwirtschaftsbetriebs sind ab Mittwoch, 17. Dezember, im Erweiterungsneubau erreichbar. Die Telefon-, Faxnummern und E-Mail-Adressen der Mitarbeiter bleiben unverändert. la

Anzeige