Lokales

Afrikanisches Essen und Gottesdienst

KIRCHHEIM Am kommenden Wochenende begehen die katholischen Kirchengemeinden Sankt Ulrich und Maria Königin ihren schon traditionellen "Agroyesumtag". Seit sechzehn Jahren bestehen inzwischen Beziehungen zwischen den Kirchheimer Gemeinden und 63 Dörfern im Ashanti-Gebiet in Ghana.

Anzeige

Am Samstag, 14. Januar, um 19.30 Uhr lädt der Partnerschaftsausschuss zu einem afrikanischen Essen ins Bohnauhaus ein. Anschließend zeigen Christine Helwerth-Rindle und Winfried Rindle Bilder ihrer jüngsten Ghanareise und berichten aus den Partnergemeinden. Mit einem Gottesdienst am Sonntag, 15. Januar, um 10.30 Uhr in der Kirche Maria Königin schließt dieses Partnerschaftsfest.

pm