Lokales

Akrobaten und Clowns

WENDLINGEN Der Wendlinger Weihnachtszirkus ist wieder da. Seine Zelte sind aufgeschlagen beim Sportgelände des TVU in der Schützenstraße. Präsentiert wird ein neues Programm: vom morgigen Freitag, 21. Dezember, an bis Sonntag, 31. Dezember.

Anzeige

Vorführungen sind täglich um 15 Uhr. Zum Heiligen Abend am Montag beginnt die Aufführung schon um 14 Uhr. Sondereintrittskarten für die Vorstellung am Heiligen Abend sind in Kindergärten, Schulen, und vielen Geschäften erhältlich. Am Freitag, 21. Dezember, finden zum Auftakt wieder die "Großen Kindertage" statt. In Begleitung eines zahlenden Erwachsenen hat ein Kind freien Eintritt.

Im bestens beheizten Zirkuszelt führt Santa Claus in die Weihnachtsstadt und durch ein Winterwunderland. Auf dem Programm stehen neben einem lebendigen Krippenspiel auch Tiervorführungen, internationale Artistik sowie Clownerien und Live-Musik. Mit einem temporeichen, spannenden und erheiternden Showprogramm im weihnachtlichen Stil will der Wendlinger Weihnachtszirkus Unterhaltung für die ganze Familie bieten.

Zu sehen sind unter anderem Hochtrapezvorführungen mit Kraft und Eleganz, Kautschuk-Equilibristik, nordamerikanische Pinto- und Paint Horses, Handstandakrobatik in schwindelnder Höhe, Pferdeballett, Akrobaten auf galoppierenden Pferden und vieles mehr.

Die Tierschau des Weihnachtszirkus hat täglich von 10 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Vorverkaufskarten werden an der Zirkuskasse täglich von 10 bis 12 Uhr angeboten. Unter der Telefonnummer 01 71 / 7 86 23 07 ist außerdem eine Info-Hotline eingerichtet.

pm