Lokales

Aktion Hoffnung sammelt Altkleider

KREIS ESSLINGEN Am Samstag, 1. Juli, findet in den katholischen Kirchengemeinden des Dekanats Esslingen-Nürtingen wieder eine Kleider- und Schuhsammlung statt. Die Säcke können in den Tagen zuvor bei der jeweiligen Kirchengemeinde abgegeben werden.

Anzeige

Weiterhin werden auch die Altkleidercontainer von der Aktion Hoffnung betreut. Die Erlöse kommen verschiedenen Entwicklungsprojekten der katholischen Verbände zugute. Ein Großteil der gesammelten Ware geht über die Sammelzentrale in Laupheim direkt an bekannte Missionspartner und damit zu den Bedürftigen.

Aktion Hoffnung ist nicht irgendein Sammler. Der als mildtätig anerkannte Verein ist Mitglied beim bundesweiten Dachverband FairWertung. Auch das Dekanat profitiert von der Sammlung. Ihm steht ein Fünftel des Nettoerlöses für eigene Entwicklungsprojekte der Kirchengemeinden zu.

pm