Lokales

Alternativprogramm zur WM für Frauen

KIRCHHEIM Die evangelisch-freikirchliche Gemeinde im Kirchheimer Steingauzentrum bietet ein WM-Alternativprogramm für Frauen an.

Anzeige

Am morgigen Samstag, 17. Juni, steht ein Besuch im Sportstudio auf dem Programm, am 20. Juni folgt ein Kreativabend. Auch an einer Kanufreizeit auf dem Rhein vom 23. bis zum 25. Juni können interessierte Frauen teilnehmen. Mit einer Stadtführung am 27. Juni unter dem Motto "Über den Dächern und unter den Mauern Kirchheims" geht es auf Zeitreise in die Geschichte Kirchheims. Ein Vortrag mit dem Titel "Das Kreuz mit dem Kreuz" am 27. Juni und Interaktionsspiele mit einer Erlebnispädagogin am 1. Juli runden das Programm ab. Eingeladen sind alle interessierten Frauen.

Weitere Infos gibt es bei Annegret Gerst unter der Telefonnummer 0 70 21/72 49 45 und bei Bettina Nasgowitz, Telefon 0 70 23/74 69 55.

pm