Lokales

Alu-Sammlungin Jesingen

KIRCHHEIM Am kommenden Samstag, 26. Januar, findet im Foyer der Grund- und Hauptschule Jesingen von 9 bis 10.30 Uhr eine Alu-Sammlung statt.

Anzeige

Ein Team freiwilliger Helfer nimmt Alu-Folien aller Art, Alu-Essensbehälter und auch sämtliche Alu-Großteile kostenfrei entgegen. Da Alu ein kostbarer Rohstoff ist, wird durch die Wiederverwertung die Umwelt geschont. Außerdem kommt der Erlös der Jesinger Schule zugute. Die Elterninitiative Alu-Sammlung besteht in Jesingen schon seit 1989 und konnte bisher 12 871 Kilogramm Alu der Wiederverwertung zuführen. Die Sammlung findet im Jahr 2008 an weiteren Terminen statt: 26. April, 28. Juni, 27. September und 29. November.

pm