Lokales

Am Sonntag zumletzten Mal geöffnet

BEUREN Im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren geht am Sonntag, 6. November, die Saison 2005 zu Ende. Am letzten Öffnungstag hat das Freilichtmuseum noch einmal von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Das ist die letzte Chance, die diesjährige Jahresausstellung "Wir sind aus dem Häuschen 10 Jahre Freilichtmuseum Beuren" zu besichtigen. Auch das Tante-Helene-Lädle des Fördervereins öffnet nochmals für Interessierte seine Ladentür.

Anzeige

Um 16 Uhr gibt es extra einen Museumsrundgang mit der Leiterin des Museums, Steffi Cornelius. Vorgestellt werden bei der Führung die Neuheiten der Saison 2005, wie die neuen Informationsstellen, der gefüllte Kühlschrank in der Lehrerwohnung, ein Kinderzimmer von 1963 oder der Vorratskeller aus den 1920er-Jahren. Ungewohnte Klänge kommen aus dem Ratssaal des Häslacher Rathauses und im Haus aus Ohmenhausen spricht eine Zeitzeugin.

Wer es in diesem Jahr nicht mehr ins Freilichtmuseum schafft, wird aufs nächste Jahr vertröstet. Da startet die neue Museumssaison am Samstag, 1. April.

la