Lokales

AMSEL erhielt Scheck. Im Rahmen der ...

AMSEL erhielt Scheck. Im Rahmen der Selbsthilfeförderung erhielt die AMSEL-Kontaktgruppe in Wernau von der DAK einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Den Betrag überreichte Bezirksgeschäftsführer Thomas Gehring an Kontaktgruppenleiterin Helene Schweikart und Mechthild Zeh, Pflegedienstleitung.

Anzeige