Lokales

An Heroinkonsum gestorben

ESSLINGEN Bereits am Sonntag starb ein 22-jähriger Esslinger an den Folgen seines Rauschgiftkonsums. Seine Freundin verständigte die Rettungskräfte, da der junge Mann nach dem Konsum von Heroin leblos in einem Hotelzimmer lag. Der eintreffende Notarzt konnte den 22-Jährigen zunächst reanimieren. Kurze Zeit später starb er jedoch im Krankenhaus.

lp

Anzeige