Lokales

An Verletzungen gestorben

OSTFILDERN An den Folgen seiner Verletzungen ist ein 88-Jähriger aus Ostfildern in der Nacht zum Donnerstag gestorben. Der Fußgänger war am Mittwoch gegen 19.15 Uhr in Ruit von einem Pkw erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

lp

Anzeige