Lokales

Anke Hummelfährt zur EM

OBERBOIHINGEN Sprintspezialistin Anke Hummel aus Oberboihingen ist vom Deutschen Leichtathletikverband (DLV) fest für die U20-Europameisterschaften vom 21. bis 24. Juli in Kaunas/Litauen eingeplant. Die Athletin von der LG Leinfelden soll zumindest in der 4x100-m-Staffel an den Start gehen. Da der Termin vor den deutschen Jugendmeisterschaften vom 29. bis 31. Juli in Braunschweig liegt, gilt die Nominierung als sicher.

Anzeige

Ausschlag gebend für das Votum des DLV für die Sprinterin, die beim TSV Oberboihingen beheimatet ist, war ihr Kurvenlauf über 200 m am vergangenen Sonntag in Mannheim. Dort lag Anke Hummel nach der Kurve klar vor ihrer schärfsten Konkurrentin um einen Platz bei der EM, Nina Giebel (LG Weserbergland). In der deutschen 4x100-m-Staffel bei den europäischen Titelkämpfen in Litauen soll Anke Hummel auf Position drei laufen.

pk