Lokales

Anmeldung zum Ferientagheim

KIRCHHEIM Am Dienstag, 12. April, ist von 17 bis 19 Uhr im Albert-Knapp-Saal, Widerholtplatz 5 in Kirchheim, die Anmeldung für das Ferientagheim vom 1. bis 12. August. Eingeladen zum Ferientagheim sind Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 14 Jahren; die Kinder treffen sich jeweils Montag bis Freitag in der Eduard-Mörike-Schule in Ötlingen, die zwölf- bis 14-Jährigen im CVJM-Gelände, Im Doschler. Vielseitig ist das Tagesprogramm mit Basteln, Spielen, Ausflug oder Stadtspiel. Fester Bestandteil im Tagesablauf sind biblische Erzählungen, Anspiele und Gespräche, um den christlichen Glauben auf verschiedene Art und Weise zu erleben.

Anzeige

Ein Zubringerbus fährt verschiedene Haltepunkte in der Stadt an, um die Kinder und Jugendlichen abzuholen, die vom Frühstück bis zum Abendessen versorgt werden. Zur Anmeldung sind das Impfbuch und der Elternbeitrag in Höhe von 140 Euro in bar mitzubringen; es ist nur eine persönliche Anmeldung möglich. Falls erforderlich, ist auch in der darauffolgenden Woche eine Anmeldung bei der Evangelischen Kirchenpflege, Widerholtplatz 5, möglich: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr.

pm