Lokales

Anonyme Beratung bei psychischen Problemen

NÜRTINGEN Die BKK Voralb Heller-Leuze-Traub ergänzt ihr Hilfsangebot durch den anonymen Beratungsservice "BKK-Lebenshilfe online".

Anzeige

Der Anteil psychischer Erkrankungen hat sich seit Beginn der 90er-Jahre verdoppelt. Auslöser und Verstärker solcher Leiden können Lebenskrisen oder familiäre Probleme sein. Ein erster Schritt zur Bewältigung schwieriger Lebenslagen kann das vertrauensvolle Gespräch sein. Häufig findet sich im persönlichen Umfeld dafür nicht der geeignete Gesprächspartner. Es kostet viel Überwindung, sich an professionelle Beratungsstellen oder Selbsthilfeorganisationen zu wenden: Termine müssen vereinbart und die richtige Stelle für das ganz persönliche Problem überhaupt erst einmal gefunden werden.

"Mit BKK Lebenshilfe online", so der Vorstand der BKK Voralb, Harald Veygel, "ist der Zugang zu anonymer und professioneller Beratung bei psychischen Problemen einfach und schnell". Über die Homepage bekommt der Versicherte unter www.bkk-voralb.de den Kontakt zu der für seine Problemlage "passenden" Beratungseinrichtung oder Selbsthilfeorganisation. Ein Termin für eine individuelle Online-Beratung wird vereinbart und persönliche Beratungsgespräche zu einem kompetenten Gesprächspartner können leicht vermittelt werden. Neben der Einzelberatung werden zu bestimmten Themenschwerpunkten Expertenchats, etwa zu Sucht oder Ess-Störungen, angeboten.

Das Online-Programm wurde vom BKK-Bundesverband entwickelt.

pm