Lokales

attac-Arbeitsgruppen stellen sich vor

KIRCHHEIM Die globalen Finanzmärkte sind das Thema einer neuen Plenumsitzung der Kirchheimer attac-Gruppe am heutigen Mittwoch, die auch für Nicht-Mitglieder offen ist. Der Arbeitskreis "Alternative Weltwirtschaftsordnung" wird dabei über seine Arbeit berichten. Auch die Arbeitsgruppe "Alternative Soziale Sicherungssysteme" wird über den Stand ihrer Aktivitäten berichten. Außerdem soll eine Veranstaltung mit dem Titel "Länger arbeiten mehr Arbeitsplätze?" vorbereitet werden. Es wird auch über die aktuelle Situation der Montagsdemonstrationen gegen Hartz IV informiert. Das attac-Plenum findet um 20 Uhr in der Kirchheimer Kreuzkirche, Limburgstraße 65, statt.

Anzeige

pm