Lokales

Auch Schultesspendet Blut

SCHLIERBACH Sieben Blutspender aus Schlierbach wurden während der jüngsten Gemeinderatssitzung in Schlierbach geehrt, unter anderem Bürgermeister Paul Schmid für 25-maliges Blutspenden. Andreas Rehm bekam die gleiche Auszeichnung. Zehn Mal Blut gespendet haben Jürgen und Erika Bauer, Karin Freundl, Werner Kraus und Susanne Weigele.

Anzeige

Die Ehrung im Gemeinderat, so der Bürgermeister, habe in Schlierbach eine lange Tradition. Blut zu spenden bedeute, Zeit aufzuwenden und sich zu überwinden. Schmid zeigte sich erfreut, dass er bei Blutspendeterminen immer mehr junge Spender erlebt habe. Die Ehrung sei Werbung für eine gute Sache.

jk