Lokales

Auf abschüssiger Strecke gestürzt

KIRCHHEIM Schwere Bauchverletzungen zog sich ein 11-jähriger Radfahrer am Donnerstagabend in Kirchheim zu. Der Schüler war mit seinem BMX-Rad im Burgtobelweg unterwegs. Dabei touchierte er auf der abschüssigen Strecke einen Treppenabgang und überschlug sich mit seinem Fahrrad. Offensichtlich stürzte er auf sein Rad und wurde dabei schwer verletzt. Er musste mit einem Notarztwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Anzeige

lp