Lokales

Auf Trickdieb hereingefallen

KIRCHHEIM Ein Trickdieb trieb am Donnerstag in Kirchheim sein Unwesen. Der Unbekannte ging in ein Reformhaus in der Marktstraße und kaufte einen Müsliriegel. Beim Bezahlen ließ er sich mehrmals Geldscheine wechseln. Dabei verwickelte er die Kassiererin in ein Gespräch, griff selbst in die Kasse und erbeutet 450 Euro Bargeld. Der Mann ist zirka 40 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, hat helle kurz geschnittene Haare, eine athletische Figur und war bekleidet mit einer hellen Hose und einem hellen Hemd Er stammt vermutlich aus Osteuropa.

lp

Anzeige