Lokales

Aufbaulehrgangfür Jugendleiter

ALBSTADT Die Württembergische Sportjugend bietet ab Dezember in der Landessportschule in Albstadt Vereinstrainern einen Aufbaulehrgang zum Erwerb der Jugendleiter-Lizenz an. Übungsleiter, die im Besitz einer gültigen Übungsleiter- oder Trainer-Lizenz mit dem Profil Kinder und Jugendliche sind, können in diesem 60 Unterrichtseinheiten umfassenden Kurs die Jugendleiter-Lizenz des DOSB erhalten. Der Aufbaulehrgang findet an drei Wochenenden statt.

Anzeige

Themenbereiche der Ausbildung sind: Organisation von Freizeitmaßnahmen, Umgang mit Konflikten in Gruppen, rechtliche Grundlagen sowie Finanzierungsgrundlagen der Vereinsjugendarbeit, Selbstverständnis und Vorbildrolle des Jugendleiters, Mitbestimmung und Mitverantwortung von Jugendlichen. Termine sind für Teil eins vom 1. bis 3. Dezember, Teil zwei vom 9. bis 11. März und Teil drei vom 26. bis 28. Oktober 2007. Ausführliche Informationen gibt es bei der WSJ-Geschäftsstelle in Stuttgart unter der Telefonnummer 07 11/2 80 77-1 44.

pm