Lokales

Auffahrunfall auf der Autobahn

KIRCHHEIM 18 000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall, der sich am Montagabend auf der BAB A 8 zwischen den Anschlussstellen Kirchheim-West und Kirchheim-Ost ereignete.

Anzeige

Der 32-jährige Fahrer eines Sprinters hatte auf der regennassen Fahrbahn auf der dreispurigen Autobahn von der mittleren Spur auf den linken Fahrstreifen gewechselt und zum Überholen angesetzt. Dabei hatte er einen Audi übersehen, der mit hoher Geschwindigkeit fuhr. Trotz einer Vollbremsung konnte der 43-jährige Audi-Lenker den Unfall nicht mehr vermeiden. Verletzt wurde niemand.

lp