Lokales

Auffahrunfall mit vier Verletzten

KIRCHHEIM Vermutlich aus Unachtsamkeit kam es am Freitagmittag zu einem Auffahrunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden.

Anzeige

Ein 46-jähriger VW-Fahrer befuhr die Jahnstraße von der Henriettenstraße her kommend Richtung Ortsmitte, als er verkehrsbedingt anhalten musste. Eine 39-jährige Toyotalenkerin bemerkte dies zu spät und fuhr ungebremst auf das stehende Fahrzeug auf. Der Mann, sowie seine beiden 44 und elf Jahre alten Beifahrer, wurden verletzt, ebenso die Unfallverursacherin. Der Sachschaden beläuft sich auf 8000 Euro.

lp