Lokales

Auffahrunfall nach Unaufmerksamkeit

SCHLIERBACH Kurz nicht aufgepasst und einen Auffahrunfall verursacht hat am Mittwochmorgen eine Mitsubishi-Lenkerin auf der B 297 bei Schlierbach. Die Frau hatte nicht bemerkt, dass ein vor ihr fahrender Opel abgebremst hatte, um nach rechts zum Hardthof abzubiegen. Die Mitsubishi-Lenkerin und ihr vier Monate altes Baby wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Anzeige

lp