Lokales

AUGUST1. 8. Ort der Begegnung: Feierlich wird ...

AUGUST1. 8. Ort der Begegnung: Feierlich wird die "Sammel-Tasse", der Treff im Kirchheimer Bürgerbüro im Gebäude Alleenstraße 96 eröffnet. In 16 000 Stunden haben Ehrenamtliche das gesamte Haus hergerichtet.6. 8. Deutlicher Anstieg: Die Arbeitslosigkeit hat im Bezirk der Agentur für Arbeit Göppingen im Juli drastisch zugenommen. 21 162 Männer und Frauen sind Ende Juli ohne Job. Das sind über 1 400 Menschen mehr als im Juni. Die Arbeitslosenquote ist damit um 0,4 Punkte auf 5,3 Prozent angestiegen.6. 8. Straßenbau: Die Hochwangsteige wird 50 Jahre alt. Am 6. August 1954 hatte Ministerpräsident Gebhard Müller die Steige für den Verkehr freigegeben.6. 8. "Land unter": Ein wolkenbruchartiger Regen geht über Kirchheim und Weilheim nieder. Feuerwehren und THW rücken aus, um auf Straßen und Dächer gestürzte Bäume zu beseitigen und vollgelaufene Keller leerzupumpen.12. 8. Ärger an den Zapfsäulen: Autofahrer müssen für eine Tankfüllung immer mehr berappen, besonders drastisch fällt die Preissteigerung allerdings beim Heizöl aus.13. 8. Stress-Situation für Bäume: Die Trockenheit macht dem Wald langsam aber sicher zu schaffen. Nicht nur die Nadelbäume leiden unter der Hitze, sondern mittlerweile auch Buchen, die immer anfälliger für Käfer- und Pilzbefall werden.15. 8. Rekordzahlen im Museumsdorf: Mit 550 Fahrzeugen und knapp 6 000 Besuchern entwickelt sich das Oldtimertreffen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren zum Publikumsmagneten.27. 8. Großes Bewerberfeld: Über 50 Interessenten haben ihre Bewerbung um die Stelle des Ersten Beigeordneten in Kirchheim abgegeben so viele wie noch nie. 28. 8. Vorbildliches Bürgerengagement: In Hepsisau wird der Mehrzweckhartplatz offiziell seiner Bestimmung übergeben. 10 000 Euro steuert die Dorfgemeinschaft bei.29. 8. Festprogramm lockt Massen: Rund 20 000 Besucher strömen nach Wendlingen zum 53. Vinzenzifest.

Anzeige