Lokales

Aus Lastwagen Rucksack geklaut

KIRCHHEIM Ein 38-Jähriger aus Lenningen war am Dienstagnachmittag in Kirchheim in der Hegelstraße mit Kanalreinigungsarbeiten beschäftigt. Der Mann hatte dazu seinen Lkw in unmittelbarer Nähe seines Arbeitsplatzes abgestellt. Während der 38-Jährige hinter dem Lkw beschäftigt war, hatte sich ein etwa 25-Jähriger unbemerkt in das Führerhaus des Lasters gesetzt und dieses durchsucht. Als der Mann den Lkw verließ, wurde der Lenninger auf ihn aufmerksam. Der Unbekannte flüchtete mit dem Rucksack des 38-Jährigen über die Kanalstraße. Obwohl der Lenninger sofort die Verfolgung aufnahm, gelang dem Dieb die Flucht.

Anzeige

In der Nähe des Tatortes konnte später der Rucksack gefunden werden. Die Geldbörse fehlte jedoch. Am Lkw konnten Beamte des Polizeireviers Kirchheim das Mountainbike des Täters sicherstellen. Der Flüchtige ist etwa 180 cm groß und hat schwarzes gelocktes Haar. Er hat eine sportliche Figur und trug zur Tatzeit eine dunkle Jacke und eine Jeans.

Das Polizeirevier Kirchheim bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter Telefon 0 70 21/5 01-0 zu melden.

lp