Lokales

"Ausgekocht" Kunst aus der Kantine

WENDLINGEN Von Freitag, 11. bis Sonntag, 13. März, ist im Otto-Areal in der Schäferhauser Straße 2 in Wendlingen die Ausstellung "Ausgekocht Kunst in der Kantine" zu sehen.

Anzeige

"Ausgekocht" ist eine Gruppenausstellung von 18 Absolventinnen und Studentinnen der Freien Kunstakademie Nürtingen. Präsentiert wird in den Räumen einer ehemaligen Kantine auf dem Otto-Areal in Wendlingen ein breites Spektrum neuer und teilweise eigens für diese Ausstellung konzipierter Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Video-, Raum- und Klanginstallationen, Objekte und Fotografie.

Die Eröffnungsperformance beginnt am Freitag, 11. März, um 19 Uhr. Anschließend gibt es Musik der Gruppe "La Bohème" zu hören, deren Repertoire vor allem deutsche Chansons umfasst.

Am Samstag, 12. März, ist die Ausstellung auf dem Otto-Areal von 14 bis 18 Uhr geöffnet unter anderem auch für Gespräche mit den Künstlerinnen. Am Sonntag, 13. März, ist die Ausstellung von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Zur Finissage gibt es Lesungen, Musik und Performance.

pm