Lokales

"Ausgeschlossener" sprach Jungen an

FILDERSTADT Schnell aufgeklärt werden konnte ein Vorfall, der sich am Mittwochmittag in Bonlanden ereignete. Ein zwölfjähriger Junge verständigte gegen 12.30 Uhr die Polizei und teilte mit, dass er soeben von einem Mann angesprochen wurde. Der Unbekannte habe dem Jungen fünf Euro angeboten, wenn er mit ihm nach Hause kommen würde. Er solle durch ein Fenster klettern und dem Mann die Haustür öffnen, da dieser sich ausgesperrt habe.

Anzeige

Der Zwölfjährige verhielt sich richtig, lehnte das Angebot des Mannes ab und rief die Polizei an. Sofort fahndeten Polizisten nach dem Unbekannten. Als der Mann erfuhr, dass nach ihm gesucht wird, meldete er sich bei der Polizei. Der 36-Jährige hatte sich tatsächlich ausgeschlossen und den Jungen gefragt, ob er durch das kleine Fenster einsteigen würde. Er hatte sich wohl nicht anders zu helfen gewusst.

lp