Lokales

Ausstellung inder Aussegnungshalle

LENNINGEN Am Sonntag, 31. Oktober, wird um 11.15 Uhr die Ausstellung "Totenhemd und Grabmale als Lebenszeichen" in der Aussegnungshalle Oberlenningen eröffnet. Zur Vernissage sprechen der Lenninger Bürgermeister Michael Schlecht, Eberhard Haussmann, Geschäftsführer der Diakonischen Bezirksstelle Kirchheim, und der Oberlenninger Pfarrer Karlheinz Graf.

Anzeige

Die Ausstellung in der Oberlenninger Aussegnungshalle ist bis zum 21. November immer sonntags sowie an Allerheiligen von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

pm