Lokales

Ausstellung inSankt Lukas

KIRCHHEIM Am heutigen Samstag um 19.30 Uhr wird in der Katakombe im katholischen Gemeindezentrum Sankt Lukas in Jesingen die Ausstellung "Er, der ist, war, und sein wird!" eröffnet. Der Kirchheimer Künstler Fritz Nonnenmacher stellt diesmal seinen Zyklus zum letzten Buch der Bibel, der Offenbarung des Johannes, vor.

Anzeige

Fritz Nonnenmacher setzt die Bilder der Offenbarung um in seine Bilder; er sieht die Bilder des Johannes neu mit seinen Augen und bietet so Brücken zum Verständnis, zur Interpretation, aber vor allem zur Meditation an.

Die Ausstellung ist bis Mitte Juni samstags zwischen 18 und 20 Uhr geöffnet. In Zusammenarbeit mit der "Oase" besteht die Möglichkeit für Gruppen, Führungen und Gesprächsrunden zur Thematik zu buchen.

Kontakt über Wolfgang Müller, Telefon 01 76/60 03 34 13.

pm