Lokales

Ausstellung zumThema Bibelbilder

KÖNGEN Menschen mit Behinderungen malten Szenen aus der Bibel. Im Rahmen der ökumenischen Bibelwoche wird am Sonntag, 30. Januar, nach dem Gottesdienst eine Ausstellung in der evangelischen Peter- und Paulskirche in Köngen eröffnet. Der Gottesdienst in Köngen beginnt um 10.15 Uhr, die Ausstellungseröffnung ist um 11.30 Uhr.

Anzeige

Schüler der Rohräcker-Körperbehindertenschule in Esslingen und die behinderten Mitarbeiter der W. E. K. Werkstätten Esslingen-Kirchheim sind die Künstlerinnen und Künstler. Zu Geschichten aus der Bibel, die sie sich aussuchten, haben sie Szenen gemalt und ihre Gefühle durch die Auswahl von passenden Farben ausgedrückt. So wurde zunächst in vielen Fällen ein ungegenständlicher farblicher Gefühlshintergrund gemalt. Durch diese Technik entstanden anregende und interessante Bilder. Die Ausstellung ist täglich bis 17 Uhr geöffnet und wird am Sonntag, 6. März, mit einem Gottesdienst zu den Bibelbildern abgeschlossen. Die Bibelwoche zum Thema Bibelbilder beginnt am Montag, 31. Januar, um 20 Uhr im katholischen Gemeindehaus mit Pfarrer Ernst Steinhart, er spricht über "Bilder, die Bibel der Armen?".

pm