Lokales

Auto prallte gegen einen Baum

WENDLINGEN Leichte Verletzungen erlitt ein 51-jähriger Mazdafahrer am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall in Wendlingen.

Anzeige

Der Mann fuhr die Neckarstraße in Richtung Köngen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem Auto nach rechts ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und prallte frontal gegen einen Baum. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden von etwa 8000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Wendlingen war mit drei Fahrzeugen und sieben Mann an der Unfallstelle, da der Pkw drohte, in die Lauter zu stürzen. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

lp