Lokales

Autofahrer mit Alkohol und Drogen

KIRCHHEIM Den Führerschein eines 29-Jährigen beschlagnahmten Polizeibeamte am späten Dienstagabend nach einem Verkehrsunfall.

Anzeige

Der Mann war mit seinem BMW auf der Schöllkopfstraße in Richtung Kolbstraße unterwegs. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn geriet er ins Schleudern und kam nach links von der Straße ab. Der 29-Jährige fuhr durch eine Hecke, prallte gegen eine Straßenlaterne und einen Baumstumpf.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass der Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Er musste eine Blutprobe abgeben. Bei dem Unfall entstand etwa 16 500 Euro Sachschaden.

lp